Rechtsanwalt / Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht
Jurist
GRAT Disputes Partnerschaft von Rechtsanwält:innen mbB Engelke Lögering Wagner
Stadthausbrücke 8
20355 Hamburg

Sprachen/Languages:

Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS)
German Maritime Arbitration Association (GMAA)
Dutch Arbitration Association (DAA)
Hamburg Arbitration Circle (HAC)
Deutsch-Niederländische Rechtsanwaltsvereinigung (DNRV)

Schwerpunkte:

Martin Lögering ist Gründungspartner von GRAT Disputes, einer Kanzlei für Konfliktlösung in Hamburg. Er ist seit mehr als fünfzehn Jahren auf Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit spezialisiert und verfügt über breite Erfahrung bei der Vertretung von Mandanten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten.

Im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit hat er eine Vielzahl von Verfahren als Parteivertreter geführt (u. a. nach den Schiedsordnungen der ICC, DIS, GMAA sowie ad-hoc-Verfahren). Zudem ist er regelmäßig als Schiedsrichter tätig (u.a. ICC, DIS, SO-Bau, GMAA). Des Weiteren berät Martin Lögering seine Mandanten im Rahmen sonstiger Konfliktlösungsverfahren (u. a. Schiedsgutachtenverfahren, Mediation) und bei außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten.

Als Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht (seit 2014) verfügt Martin Lögering über besondere Expertise bei der Durchsetzung bzw. Abwehr von Ansprüchen in internationalen Rechtsstreitigkeiten sowie der grenzüberschreitenden Vollstreckung von Urteilen und Schiedssprüchen.

Der fachliche Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der Beratung und Vertretung von nationalen und internationalen Unternehmen in Rechtsstreitigkeiten u. a. in den Bereichen Handel, Energie (insbesondere Offshore-Wind-Industrie), Anlagen- und Maschinenbau, Schiffbau, Zulieferindustrie sowie bei Schadens- und Haftungsfällen (einschließlich Versicherung).

In dem Ranking von Handelsblatt/Best Lawyers („Deutschlands beste Anwälte“) wird Martin Lögering für die Bereiche Konfliktlösung und Schiedsverfahren/Streitbeilegung/Mediation empfohlen.

Mehr erfahren: https://grat-disputes.de/dr-martin-p-loegering/

Sonstiges:

Vor der Gründung von GRAT Disputes war Martin Lögering bei der führenden internationalen Großkanzlei Hogan Lovells (Litigation/Arbitration) und bei der renommierten Hamburger Sozietät Lebuhn & Puchta (Prozessführung/Schiedsverfahren) tätig. Er studierte an den Universitäten Münster, Hamburg und Nijmegen (Niederlande) und promovierte zu einem Thema auf dem Gebiet des internationalen Kauf- und Handelsrechts (UN-Kaufrecht/CISG).

Zurück